Thema: „Die Verteilung von Vermögen und/ oder Einkommen als Gradmesser der Ungleichheit?“

Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz wird 2019 zum zweiten Mal einen mit insgesamt neuntausend Euro dotierten sozialpolitischen Wissenschaftspreis (SoWiSo) vergeben. Zentrales Anliegen des Sozialministeriums ist die Förderung der Forschung junger Akademiker/innen, die sich mit sozialpolitischen Fragestellungen auseinandersetzen.

Ab sofort können abgeschlossene Diplom- und Masterarbeiten sowie Dissertationen, die im Zeitraum 2016-2018 fertig gestellt wurden, bis 31.12.2018 eingereicht werden.
http://www.sozialministerium.at/sowiso